Die GLG auf der Originale Freiburg: Vom Handwerk zur Kunst

Unter dem Motto “Vom Handwerk zur Kunst” wurde eine Auswahl von Auszubildenden im Konditoreihandwerk der Gertrud-Luckner-Gewerbeschule von der Handwerkskammer Freiburg zur Teilnahme an der Messe „Originale“ eingeladen.

Im Forum Merzhausen wurde in einer improvisierten Werkstatt eine Auswahl von Trüffeln und weiteren Pralinen mit verschiedenen Schokoladensorten frisch überzogen und kunstvoll garniert.

Unter den Augen der zahlreichen Besucherinnen und Besucher konnten die angehenden Konditorinnen und Konditoren ihr Können unter Beweis stellen.

Ob Kirsch-, Eierlikör, Nugattrüffel oder Weichkrokantpralinen – die Kostproben fanden reißenden Absatz. Manche der Genießenden hatten viele Fragen, die alle fachkundig beantwortet werden konnten.

Die Auszubildenden, die von Ihrem Technischen Lehrer und Konditormeister, Herrn Reinhard Ruf begleitet wurden, zeigten sich und das Konditoreihandwerk von der besten Seite. Neben der Herstellung von Pralinen vor Ort wurden auch Schaustücke präsentiert, die ebenfalls aus den Händen der Auszubildenden stammen. Dabei wurde dem Publikum sehr eindrücklich vor Augen geführt, klar, dass die Übergänge vom Handwerk zur Kunst fließend sind.

Erasmus+ Zweiter Besuch der norwegischen Schüler*innen Gruppe vom 17.10.22 bis zum 23.10.22

Zweiter Besuch der norwegischen Schüler*innen Gruppe an der GLG

Vom 17.10.22 bis zum 23.10.22 findet die zweite Projektwoche unseres Erasmus+ Programm mit der Hama Kathedralscole statt.

Die Schüler*innen haben ihre Plakatarbeiten abgeschlossen und präsentierten diese am Mittwochabend im Rahmen einer Vernissage im Keller der Kirchstraße. Die Ergebnisse können hier angeschaut werden.

Ein Animationsworkshop mit Nico Dörle (Animation und Illustration) leitet die zweite Phase der Zusammenarbeit ein. Damit wird die Grundlage für die zweiten animierten Plakate geschaffen.

Die Workshops am Freitag in verschiedenen Bereichen (Instagram, App design, WordPress und Fotografie) bieten einen Blick über den Tellerrand hinaus.

Wir freuen uns auf eine spannende, ereignisreiche und lernintensive Woche mit den norwegischen Schüler*innen

Jobstartbörsen Umland

Die heiße Phase für Deine Berufswahl 2023 startet schon im Oktober 2022!

Wir freuen uns, Dich auf einer der Jobstartbörsen im Freiburger Umland kennen zu lernen und für unser tolles Bildungsangebot begeistern zu dürfen.

Berufseinstieg schaffen? Ausbildung machen? Abschluss nachholen? Das Alles kannst Du bei uns an der Gertrud-Luckner-Gewerbeschule in Freiburg.

Besuch’ uns und mach’ Dich schlau:

18.10.2022 – 19.10.2022 Müllheim
20.10.2022 – 21.10.2022 Emmendingen
25.10.2022 – 26.10.2022 Waldkirch-Kollnau
27.10.2022 – 28.10.2022 Breisach

Weitere Infos unter https://www.jobstartboerse.de/

Natürlich werden wir auch auf der Jobstartbörse in Freiburg vertreten sein:
01.02.2023 – 02.02.2023 Freiburg

Wir freuen uns auf Dich!

15 Jahre Förderverein “Mon Devoir” – großes Geburtstagsfest

Geburtstagsfest in Freiburg am 10.09.2022 ab 15:30 Uhr auf dem Vorplatz der Gertrud-Luckner-Gewerbeschule, Kirchstraße 4 in 79100 Freiburg, Straßenbahn Haltestelle Johanneskirche

Hausführung, Ziehung der Tombola Gewinnlose, Essen, Trinken und um 19:30 Uhr Benefizkonzert in der Aula mit dem Clemens Seitz Sextett

Weitere Informationen unter www.mon-devoir.de

Erste Klassen mit Jugendlichen aus der Ukraine

 

 

Seit 28.03.2022 werden Jugendliche aus der Ukraine in der Gertrud-Luckner-Gewerbeschule unterrichtet. Damit waren wir die erste Schule in Südbaden, die diese verantwortungsvolle Aufgabe angenommen hat. Es wurden in kurzer Zeit bilinguale Lehrkräfte und Räumlichkeiten dafür gefunden. Wir freuen uns sehr, den Jugendlichen die Möglichkeit zu bieten, ein wenig Schulischen “Alltag” zu haben und dabei deutsch lernen zu können.

UPDATE (07.07.22): Mittlerweile sind es drei Klassen mit insgesamt ca. 54 Schülerinnen und Schülern.