Dauer / Prüfungen

Dauer / Prüfungen

Die Regelausbildung Mediengestalter/-für Digital- und Printmedien umfasst drei Jahre.
Der Unterricht findet in drei Jahresblöcken von jeweils drei bis fünf Wochen Dauer statt. Unter bestimmten Voraussetzungen kann in Abstimmung mit den Ausbildungsbetrieben eine Verkürzung der Ausbildungszeit von der zuständigen IHK genehmigt werden.

Mit Fachhochschul- oder Hochschulreife kann der Unterricht für Management im Handwerk besucht werden.

 

Prüfungen

Im zweiten Lehrjahr führt die Handwerkskammer eine Zwischenprüfung durch, die Auskunft über den Leistungsstand gibt. Mit Bestehen der Berufsschulabschlussprüfung in der Schule und der praktischen Prüfung, durchgeführt  von der zuständigen IHK ist die Ausbildung beendet.