Dauer / Prüfungen

Dauer / Prüfungen

Der Unterricht findet in drei bis fünfwöchigen Blöcken statt, maximal 13 Wochen im Jahr. (Siehe Kalender im Downloadbereich.) Mit Fachhochschul- oder Hochschulreife kann der Unterricht für Management im Handwerk besucht werden. Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre

Die Schulabschlussprüfung liegt in der Verantwortung der Schule, die Gesellenprüfung wird von der Augenoptikinnung Baden-Württemberg durchgeführt. Der theoretische Teil der Abschlussprüfung ist für die Schulprüfung und die Gesellenprüfung identisch. Die Gesellenprüfung besteht aus Teil 1, der vor dem Ende des zweiten Ausbildungsjahres  und Teil 2, der am Ende der Ausbildung stattfindet. Die in Teil 1 erworbenen Noten haben eine Gewichtung von 30%, der Teil 2 der Gesellenprüfung zählt zu 70% zum Gesamtergebnis der Gesellenprüfung.